Nach nun etwas mehr als einem Jahr habe ich vor ein paar Tagen meine PS4 Pro wieder verkauft. Der Grund für den Kauf damals war Prey zu spielen aber nicht wieder auf Windows zurückgreifen zu müssen.

Das hat dann auch ganz gut geklappt und neben Prey hatte ich noch einige andere ausgezeichnete Spiele gespielt.

Letzten endlich aber ist die Konsole ein weiteres Zeitgrab und ich ziehe den PC mit Maus und Tastatur dem Controller vor. Allerdings habe ich die Vorzüge eines Controllers im 3rd Person Bereich zu schätzen gelernt.

Auch hat Valve mit SteamPlay einige Windows Spiele für Linux zugänglich gemacht, so dass nun die Auswahl an Spielen deutlich gestiegen ist. Darunter auch Prey.

Dodger